Follower

Sonntag, 29. Juli 2012

eine Tasse Glück

Zack! Es geht weiter mit Schenklis ;) Für die üernächste Cocktailrunde sind die Mitringsel auch schon fertig. Das ging ganz schnell, der Lauf hält immer noch an.
Die Idee kam mir während des Crop`s im Scrapfriendsforum. Die kleine Verpackung dient hier als Vorlage, allerdings habe ich innen keine Tüte sondern hab so einen Steg gemacht (ich hab das neue Falzbrett von SU!!!!!!!!!!!!!!!!!! genial, wenn ihr eines möchtet, ich bestelle es gerne für euch! )
da kommt das Kaffeepäckchen durch.... Im Prinzip kann man jedes Format werkeln. Den CS entaprechend zuschneiden, mittig drei Falze ziehen, falten, den Verschluß anbringen (diesmal habe ich das Teil mit einem Bändchen verschlossen) fertig. Die Klappe habe ich in einem hellen CS gemacht, dann die Tasse gestempelt, ausgeschnitten und aufgeklebt. Ich habe in Savanne gestempelt, und dann mit der Infarbe petrol noch auf den Stempel "gekritzelt", so entsteht der Effekt. Jetzt brauche ich nur noch die Teilchen zu befüllen.
so sehen sie von der Seite aus, gar nicht so dick. So, heute fallen die restlchen Haare. Zugegeen, ich habs rausgezögert.... konnte mich doch nicht wirklich mit dem Gedanken anfreunden. Aber es wird echt lästig, das Geriesel. Jetzt muß ich wohl von innen strahlen, lach! Wiesenmarkt fällt auch aus, es ist so unbeständig und meine Freundin und mein Mann meinen, wir sollten besser daheim bleiben. Wenn ich nass werde und mich erkälte und so.... ok sie haben recht, aber sie könnten auch sagen das sie keine rechte lust haben!! Die fehlt mir ehrlich gesagt aber auch, wenn ich nen Schirm und Jacke usw mitnehmen muß.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Petra,
    Du machst wirklich Traumsachen!!! Mir wird es immer rätselhaft bleiben, wie man solch Schönheiten selber herstellen kann!!!
    Apropos Schönheiten.....Schönheit kommt eh von innen, da stören sie Haare nur!!! Deinen (Galgen-)humor bewundere ich sehr!!!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Dein Kaffee-Päckchen hast Du super gewerkelt..total süüüß und die Hochzeitskarten gefallen mir auch seeehr...aber am besten die rosane!!!
    Das finde ich ganz toll, wie Du die Zeit kreativ nutzt:Ich denk ganz fest an Dich! GLG MSBine

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Stücke machst du da, hast gute Ideen. Das bleibt in der Familie, wir sind immer weiter vorraus, es könnte ja was dazwischen kommen.
    Betr. Wiesenmarkt gute Idee zuhause zubleiben, nächstes Jahr kommt er wieder.
    Mir gefällt die rote Hochzeitskarte besonders gut, macht weiter so mit deinem Hobby- toll.
    Lg Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. hallo Petra,

    hut ab (oder besser mütze auf ?!? *g*) wie du uns/mich hier teilhaben lässt; an deinen guten wie auch schlechten tagen, an deiner kreativität und natürlich auch an deiner krankheit! ich weiß nicht, ob ich das könnte. die vielen lieben kommentare zeigen, dass du viele freunde hast, die an dich denken und dich in dieser zeit bestärken! vielleicht sehen wir uns ja demnächst mal wieder ?!? und lass dich nicht unterkriegen ...

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra,
    nutz deinen Lauf ruhig aus - es kommen so schöne Sachen dabei raus!
    Und wer braucht schon Haare - ein schönes Gesicht braucht einfach etwas mehr Platz!
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen