Follower

Montag, 16. Dezember 2013

Weihnachtszucker

Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal Weihnachtszucker gemacht. Ganz einfach und herrlich weihnachtlich.
Im www habe ich Reagenzgläser bestellt, leider etwas klein, und sie so hergerichtet



Ich find sie süß, hm in beiderlei Hinsicht.
Jetzt weiß ich ja wo ich die Gläser finde, so wird es im nächsten Jahr wohl einiges aus der Küche bei mir geben. Und nun hoffe ich das sich die Empfänger auch darüber freuen.....

So, morgen ist wieder eine Kontrolle. Eigentlich hab ich ein gutes Gefühl, aber durch die doofe und hartnäckige Erkältung (bin auch krank geschrieben) bin ich doch bissel jämmerlich... oder heißt das jammerrisch? Na auf jeden fall nicht so wie sonst. Auch bissel depresiv, liegt wohl grad am Umfeld. Naja, auch diese Phase geht vorbei.

Kommentare:

  1. Wunderschön deine Zuckergläser.
    Für die morgige Kontrolle drücke ich die Daumen.

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine süße Idee...weiß zwar nicht,was das für Zucker ist,aber sieht putzig aus!Für morgen drück ich Dir die Daumen!Bring es hinter Dich und freu Dich auf die Weihnachtstage!
    GLG MSBine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,
    Weihnachtszucker kenne ich gar nicht. Toll zurechtgemacht.
    Drücke dir auch die Daumen.
    Schöne Weihnachtszeit.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen