Follower

Sonntag, 11. Juli 2010

noch 12 kleine Inchies

sodele, jetzt sind die grün-braunen inchies auch verarbeitet. Der Hintergrund ist mit Versamark gestempelt, das Kreuz mit der Büttenschere um die Inchies herum geschnitten und dann mit dunkelbraun den Rand gewischt. Die Taube habe ich einmal auf hell- und einmal auf dunkelgrün gestempelt und mit Dimensionals  übereinander geklebt.

Das Bild ist für meine Küche. Sie ist Lindgrün gestrichen und die Möbel sind weiß mit dunklbraun, also genau passend. Und ein Kreuz wollte ich schon die ganze Zeit drinhaben. (ich bin nicht katholich, trotzdem gläubig... oder gerade deshalb?)

Jetzt könnt ich wieder darüber nachdenken was der Unterschied der Konfessionen ist. Die gibt es ja, die Unterschiede, aber deshalb ist keine besser oder schlechter.... aber schon komm ich wieder ins phylosophieren.... Das muß heut nit mehr sein.

Kommentare:

  1. gefällt mir ausgesprochen gut !! sehr schön

    gruß kati

    AntwortenLöschen
  2. Wie auch immer der Glauben ist, dein Bild ist sehr ansprechend geworden. Ich find es toll

    Schwitzige Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ach das find ich ja fein
    "holy scrappen"
    gefällt mir gut
    die "Tauschmami"

    AntwortenLöschen